(Change Language: View in English )

Zivile Luftfahrt

Civil Aerospace market banner

Mehr als 5.000 Triebwerke „Made in Brandenburg“ befinden sich heute weltweit im Einsatz. Zum Kundenkreis von Rolls-Royce in Deutschland gehört auch die Lufthansa, die bereits 60 mit Trent Triebwerken ausgestattete Airbus A380, A330 und A340 im Einsatz oder bestellt hat.
2013 gab die Lufthansa die Bestellung von 25 Airbus A350-900 Flugzeugen mit Rolls-Royce Trent XWB Triebwerken bekannt. 30 weitere dieser Flugzeuge wurden von der Fluggesellschaft optioniert.

Darüber hinaus ist Rolls-Royce Partner der Lufthansa Technik AG bei der Triebwerkinstandhaltung und -reparatur im Gemeinschaftsunternehmen N3 Engine Overhaul Services in Arnstadt, Thüringen.

|
» Email
Mobile phone icon

» Sign up to the RNS on your handheld device or mobile phone

Alert service icon

» Sign up to get the latest news
delivered to your inbox

Contact us icon

Contact us